Gemeinde Ecklingerode / Eichsfeld

Theateraufführung am 23.03.2013 im Dorfgemeinschaftshaus Ecklingerode

 

Alles Paletti

Hans (Thomas Andres) hat sich im ehelichen Alltagstrott hinter der Zeitung verschanzt, um seiner Frau nicht zuhören zu müssen.Das nutzt Franzi (Sabine Jenssen) eines Tages auf phantasievolle Weise aus. Sie verschweigt Hans den Gewinn eines Preisausschreibens und fragt den geistesabwesenden dann pro forma, ob er denn mit ihr in den Urlaub fahren würde. Da er wie erwartet nicht zugehört hat, macht sie sich alsbald mit zwei Freundinnen (Brita Wucherpfennig und Edeltraut Wellhausen) auf den Weg nach Griechenland, mit dem Hinweis, zur Beerdigung einer entfernten Verwandten fahren zu müssen.

Die schwerhörige Oma (Michaela Pyttel), die in einem Jungbrunnen gebadet zu haben scheint, nutzt die Gelegenheit, um ihren Freund Gisbert (Bernward Rittmeier) aus dem Altersheim in die “sturmfreie Bude” zu holen. Eine ganz ähnliche Idee haate auch Udo (Thomas Armbrecht), Hans bester Freund, der ein Stelldichein mit einer Internet-Bekanntschaft aus Ungarn in der Wohnung von Hans abhalten will. Die ominöse Dame (Ines Wellhausen) hat ihre Handschellen aber aus ganz anderen Gründen eingepackt....

 

Nesselröder Theatergruppe des Verkehrs- und Heimatverein

In den Rollen:

Franzi - Sabine Jenssen, Nesselröden

Hans - Thomas Andres, Nesselröden

Udo - Thomas Armbrecht, Wehnde

Oma - Michaela Pyttel, Duderstadt

Hilde - Edeltraut Wellhausen, Nesselröden

Biggi - Britta Bunke, Werxhausen

Gisbert - Bernward Rittmeier, Nesselröden

Bobola - Ines Wellhausen, Nesselröden

Frau von Fleckenstein - Cornelia Toridt, Duderstadt

 

mehr unter:  http://www.nesselröden.de/vereine/verkehrs-und-heimat

DSC06187R1

 

DSC06191R

 

DSC06179R

 

DSC06183R

 

Aktuelles:

Feiern im Dorfgemeinschaftshaus

das Dorfgemeinschaftshaus kann für private Feiern gemietet werden. Es bietet ein wunderschönes Ambiente für Feiern jeder Art.

                                mehr .....

 

 

 

Januar 2016

Dorfgemeinschaftshaus

Die Betreuung des Dorfgemeinschaftshauses wurde von Ulrike Sehnert in die Hände von Gabi Pufal übergeben

Ein großes Dankeschön an Ulrike für die geleistete Arbeit.

Termine für Feiern im DGH können ab sofort bei Gabi oder dem Bürgermeister  reserviert werden.

Ausserdem wird vor und nach einer Veranstaltung die Räumlichkeit inkl. Ausstattung von Gabi Pufal übergeben bzw. übernommen.

Gabi ist erreichbar unter :          0174 6267509

Rene ist erreichbar unter:       0173 6793922

 

 

 

25 Jahre Grenzöffnung zwischen Ecklingerode und Duderstadt

Aus diesem Anlass fand am    23.11.2014 in der St. Valentin Kirche in Ecklingerode eine Dankandacht mit Bürgern aus Ecklingerode, Brehme und Duderstadt statt. Darüber hinaus waren auch viele Gäste aus nah und fern gekommen. Anschließend trafen sich alle Besucher im Dorfgemeinschaftshaus. Dort wurde sich bei Kaffee und Kuchen sowie dem einen oder anderen Glas Bier über die Zeiten der Grenzöffnung sowie die Gegenwart unterhalten. Am Rande wurden alte Bilder und Videos gezeigt, die großes Interesse bei den Besuchern  fanden.      mehr ....

 

 

 

Herbstputz im Gemeindepark

Am 09.11.2013 trafen sich Mitglieder des Gemeinderates, der Freiwilligen Feuerwehr und einige Kirmesburschen, um die alte Weide im Park zu fällen. Dieses war eine Auflage der Kreisverwaltung, da die Sicherheit des Baumes nicht mehr gegeben war. Er drohte, auseinander zu brechen. Ausserdem wurden die Bäume am Rande des Parks beschnitten. Am Friedhof wurde ebenfalls ein Baum entfernt, der umzustürzen drohte.

Das Holz der Bäume soll meistbietend verkauft werden.mehr ....

 

 

 

Theatheraufführung im DGH

mehr ...